Druckversion
Sonntag, 20. Oktober 2019
Sie sind hier: Startseite / Projekte & Aktivitäten / Berufe entdecken / Informationsveranstaltungen / Mit Technik in die Zukunft

Berufsorientierung aus erster Hand (für Gymnasien)

Nichts ist so glaubwürdig wie Informationen aus erster Hand. Deshalb kommen bei der Veranstaltungsreihe „Mit Technik in die Zukunft“ Ingenieure, Personalleiter und Auszubildende aus Unternehmen sowie Studierende und Professoren von Hochschulen und Universitäten selbst zu Wort. In einer lockeren Podiumsrunde berichten die Experten aus der Praxis Oberstufenschülerinnen und -schülern von Gymnasien aus ihrem Alltag und antworten auf Fragen rund um Studium und Beruf: Was erwartet die Wirtschaft von ihren Bewerbern? Wo studiert man am besten? Wie stehen die Chancen, einen Job zu finden?

Tipps zur Berufswahl und zum Bewerbungsverhalten sowie Filme zu Ingenieur- und Technikberufen gibt es noch obendrauf. Höhepunkt der zwei Schulstunden dauernden Informationsveranstaltung ist eine Technik-Show mit spektakulären Experimenten aus der Elektrotechnik.

„Mit Technik in die Zukunft“ wird von der Stiftung NiedersachsenMetall gemeinsam mit der Ingenieurkammer Niedersachsen, dem Verband Deutscher Elektroniker (VDE) und dem Verein Deutscher Ingenieure (VDI) angeboten. Veranstaltungsort ist die Aula der Schule.


Für diesen Bereich steht Ihnen bei Fragen gerne zur Verfügung:

Elke Peters
Projektkoordination

Schiffgraben 36
30175 Hannover

Tel. 0511 / 85 05 - 297
Fax 0511 / 85 05 - 291

Mit dem dreimal im Jahr erscheinenden StiftungsReport möchte die Stiftung NiedersachsenMetall ihren Stiftern und externen Partnern regelmäßig von ihrer Arbeit berichten.

PDF-Version herunterladen