Druckversion
Donnerstag, 17. August 2017
Sie sind hier: Startseite / Über die Stiftung / Der Stifter
Sie sind hier:
StartseiteÜber die StiftungDer Stifter

NiedersachsenMetall: Von Unternehmern für Unternehmer

Mit dem Ziel, Brücken zwischen Betrieben und Schulen zu bauen und so junge Menschen für technische Berufe zu begeistern, wurde die Stiftung NiedersachsenMetall im Jahr 2003 vom Verband der Metallindustriellen Niedersachsens e.V. (NiedersachsenMetall) ins Leben gerufen. NiedersachsenMetall ist ein Zusammenschluss von Unternehmen der Metall- und Elektro-Industrie. Als starke Gemeinschaft von Unternehmern für Unternehmen formuliert und koordiniert der Verband die gemeinsamen Interessen von rund 300 überwiegend mittelständischen Betrieben mit circa 100.000 Beschäftigten.

Für seine Mitgliedsunternehmen steht NiedersachsenMetall im offensiven Dialog mit Gewerkschaften, Politik und Öffentlichkeit, in tarifpolitischen, arbeits- und sozialrechtlichen sowie arbeitswissenschaftlichen Fragen stellt der Verband die Weichen für die Zukunft der Branche. Mit der Stiftung gibt NiedersachsenMetall als einer der bedeutendsten Arbeitgeberverbände in Niedersachsen ein klares Bekenntnis zum Wirtschaftsstandort Niedersachsen.

Mehr Infos zu NiedersachsenMetall:
www.niedersachsenmetall.de


Für diesen Bereich steht Ihnen bei Fragen gerne zur Verfügung:

Olaf Brandes
Geschäftsführer der Stiftung NiedersachsenMetall

Schiffgraben 36
30175 Hannover

Tel. 0511 / 85 05 - 218
Fax 0511 / 85 05 - 218

Mit dem vierteljährlich erscheinenden StiftungsReport möchte die Stiftung NiedersachsenMetall ihren Stiftern und externen Partnern regelmäßig aus ihrer Arbeit berichten.

PDF-Version herunterladen